Die Firma Klog

image-8085409-Geili_Siechä.jpg
Vom Snowpenair Kl. Scheidegg
Firmeninhaber (rechts) mit Gölä
Geschichte:
Die Firma wurde im Jahre 2005 gegründet und im Handelsregister eingetragen. 
Hauptbestandteil in den Gründungsjahren war das Alpha Taxi,Behinderten- und Schülertransport.
In den letzten Jahren kommen die Aufträge vermehrt aus dem Bereich Freelancing,
das heisst, vermehrt Einsätze als Aushilfe für Kranke oder verunfallte Chauffeure.

Details:
             Status:                         Aktiv
             Adresse:                      Seestrasse 22, 3604 Thun
             Rechtsform:                 Einzelfirma
             UID:                             CHE-112.775.924
             Handelsregister-Nr. :   CH-092.1.017.539-6
             Zweck:                         Ausführung v. Personen- und Warentransporten;Logistik
image-8087179-b0fa0d36444d464cbf516dd54721ac5c.w640.jpg
image-8087182-20170510_160210.w640.jpg
image-8087284-20170510_170346.w640.jpg
Werdegang:

- 9 Jahre Primarschule
- 1974 Prüfung 10. Schuljahr WBK mit Abschluss
- 1975 - 1979 Lehre als Elektromonteur mit Abschluss H.R. Burkhalter Thun
- RS als Motorfahrer bei der Mob. L. Flab. ( mit Prüfung schwehre Motorwagen)
- seit 1982 im Besitze des Führerausweises C u. CE

Anstellung unter anderem bei: 
                - Fahrni Elektro, Elektromonteur
                - Langenegger Köniz, Kranmonteur / Chauffeur RT 56
                - LASAG als Medizingerätemont mit Auslandeinsätzen.
                - Frutiger Werkhof Uetendorf, Elektromechaniker / Chauffeur 3 - Achs Kipper
                - Burkhalter Engineering Elektromonteur
                - H.R Kropf Eriz als Chauffeur, für Lehmann Transporte Hindelbank
..es folgten mehrere Auslandsaufenthalte in Asien. China,Malaysia, Hong Kong Singapur, Korea, Philippinen, Thailand, und viele mehr.

Mit 33 Jahren Ausbildung zum Fernmeldespezialisten bei der Sisscom (damals noch Telecom PTT) mit anschliessender Anstellung als Networkmanager im Network-Management-Center and der Aarestrasse in Thun.
Nach der Auflösung des Centers in Thun wurde ich Supporter im Network Management Center Mobile (MCS) in Olten. Weggang nach einem Jahr aus privaten Gründen.

Kurzzeitig als Selbständiger Elektriker für private Projekte.

Für 4 Jahre Anstellung als Messtechniker bei der RUAG bis ins Jahr 2005.
2003 Panzerprüfung mit Berechtigung zum fahren auf öffentlichen Strassen.

Dazwischen wiederum Auslandsaufenthalte in Asien und auch Afrika (Marokko, Mauretanien, Mali, Burkina Faso, Benin, Togo...

Seit 2005 Selbsständig.